Hat man Töne!

Musik ist für viele von uns ein ständiger und willkommener Begleiter. Aber was, wenn wir uns ihr einmal ganz bewusst annehmen, anstatt uns nur „berieseln“ zu lassen?

Eine interessante Achtsamkeitsübung, zu der uns „Sinnfluencerin“ @jayne_cash in unserer letzten Woche der #MachMalAchtsam Kampagne einlädt. Sie selbst schwört übrigens auf Musik zum Anfassen, sprich Ihre Sammlung von Vinyl-Platten!

Aber auch ohne Plattenspieler gelingt der bewusste Musikgenuss: Macht doch einfach mal den jeweiligen Song zur Hauptsache, dem Ihr Eure ganze Aufmerksamkeit schenkt. Eigens dafür hat @jayne_cash eine Herbst Playlist erstellt, die Ihr in ihren Stories oder auf https://jaynecash.com/tag/spotify

Klingt gut? Dann schaut Euch doch gern auch unsere weiteren Inspirationen auf dem Instagram-Profil @alhgruppe an.