Was die Natur uns gibt

Herbstzeit ist Erntezeit. Und wenn man das Glück eines eigenen Gartens oder vielleicht auch Schrebergartens hat, weiß man, dass Obst direkt vom Baum richtig toll schmeckt.

Oder man hat jemanden, der noch etwas Besseres daraus macht – wie das bei @zweidiereisen der Fall ist: Der selbstgebackene Apfelkuchen, den es von Lisas Oma als Dankeschön für die Hilfe bei der Ernte gibt, weckt mit seinem Duft spontan Kindheitserinnerungen bei ihr!

So finden Nachhaltigkeit und Achtsamkeit bei unseren „Sinnfluencern“ auf ganz natürliche Weise zueinander, was sich auch auf ihrem Instagram-Kanal entdecken lässt.

Wenn Du mehr über unsere Sinnesaktion #MachMalAchtsam erfahren möchtest, freuen wir uns über Deinen Besuch auf unserem Instagram-Profil @alhgruppe